VERANSTALTUNGEN
Mediationskongress 2014

MEDIATION - unsere Antwort auf Konflikte
Beteiligung - Qualität - Recht

Forum am Schlosspark in Ludwigsburg, Baden-Württemberg
am 14. und 15. November 2014

Weitere Informationen finden Sie unter:



Mediationskongress 2012

MEDIATION - KONFLIKTKULTUR GEMEINSAM GESTALTEN

Forum am Schlosspark in Ludwigsburg, Baden-Württemberg
am 16. / 17. November 2012

Weitere Informationen finden Sie unter:





Fachtag 2011

FAMILIENMEDIATION IN EUROPA

Weitere Informationen und das Programm als PDF finden Sie unter:

Fachtag - Programm

Der Fachtag „Familienmediation in Europa“ wurde von IKOM-Frankfurt in Zusammenarbeit mit der Bundes-Arbeitsgemeinschaft für Familien-Mediation (BAFM), dem Verein Mediation bei internationalen Kindschaftskonflikten (MiKK) und dem Zentrum für Schlüsselqualifikation des Fachbereichs Rechtswissenschaft der Goethe-Universität durchgeführt.
Hier die einführenden Begrüßungen zu Beginn der Veranstaltungen:


Begrüßungen


Die Teilnehmer am Podium
„Familienmediation in Europa“:


Lisa Parkinson, England/Wales und Professor Daniel Gasser, Schweiz

Esperanza Torrijos Perez, Spanien und Dr. Peter Eschweiler

Karin Mette, Schweden

Piotr Niernsee, Polen und Eberhard Carl, Deutschland

Die Referenten

Lisa Parkinson, Shuttle Mediation und Einzelsitzungen in der
Familienmediation – Vorteile und Nachteile mit Diskussion


Christoph C. Paul, Professionelle Dritte im Umfeld des Mediationsverfahrens – Anregungen aus dem Bereich der
internationalen Kindesentführungsmediationen


Professor Daniel Gasser, Zwang und Freiwilligkeit in der Mediation –
Darlegung aktueller rechtlicher und methodischer Aspekte aus schweizerischer Sicht


Tagungsszenen